März 2018 - 1. Rundenwettkampf im Blasrohrschießen im Gau Mittelmain: Birkenfeld 1 - Bischbrunn

 

25. März 2018 - 1. Franken-Blasrohr-Open der Schützenbezirke Unter-, Ober- und Mittelfranken in Nürnberg-Feucht

Die Birkenfelder Blasrohrschützen erreichten hervorragende Ergebnisse:

 

Platzierung Schütze/Schützin Ringe Klasse
  1. Platz Gerberich Gerd 540 Spezial 7 m
  2. Platz Gerberich Martina 478 Spezial 7 m
  4. Platz Mahler Joachim 551 Herren 10 m
10.Platz Hörning Gottfried 521 Herren 10 m
20. Platz Rapps Jürgen 433 Herren 10 m
  6. Platz Heim Theo   Senioren 7 m
  1. Platz Leon Mahler 559 Jugend 7 m
  4.Platz Luca Hörning 512 Jugend 7 m
20. Platz Luca Rapps 396 Ringe Jugend 7 m

 

24. Februar 2018 - 2. Unterfränkischer Blasrohrcup in Neubrunn

Die Birkenfelder Sportler erreichen gute bis sehr gute Platzierungen.

 

Herren    
Joachim Mahler   5. Platz 533 Ringe
Gottfried Hörning 11. Platz 492 Ringe
Gerd Gerberich 12. Platz 489 Ringe
Christian Rauch 18. Platz 446 Ringe
     
Senioren    
Theo Heim   5. Platz 521 Ringe
Walter Mahler 12. Platz 505 Ringe
     
Damen    
Martina Gerberich   2. Platz 515 Ringe
     
Schüler (ab 11 Jahre)    
Leon Mahler   1. Platz 589 Ringe
Jonas Herbert   4. Platz 495 Ringe
     
Schüler (bis 11 Jahre)    
Luca Hörning   1. Platz 591 Ringe
Pauline Rauch   5. Platz 498 Ringe
     

 

Die Blasrohrtruppe des SCB wird unterstützt von der Fa. Heizung & Sanitär Rauch aus Urspringen, die die Aktiven auch mit neuen, einheitlichen T-Shirts ausgestattet hat. Herzlichen Dank an Christian Rauch (auf dem Bild in der Mitte hinten).

 

 

23. September - Luca Hörning erfolgreich im Blasrohrschießen in München - Hochbrück

 

Luca Hörning belegte bei den BSSB Open einen hervorragenden 2. Platz. Im Stechen musste er sich mit 535 Ringen geschlagen geben.

4. August 2017 - Blasrohrwettkampf in Birkenfeld

Zum Freundschaftwettkampf trafen sich im Schützen-Stadl die Blasrohrschützen der Schützengesellschaft Diana aus Leinach, der Schützen-Gesellschaft aus Zellingen und  des Schützen-Club Birkenfeld. Nach packendem Stechen gewann Gottfried Hörning (SCB) mit 162 Ringen vor Joachim Mahler (SCB) mit 157 Ringen. Den 3. Platz belegte, ebenfalls nach Stechen, Michael Köblinger (Schützen-Gesellschaft Zelingen) mit 166 Ringen vor Theo Heim (SCB) mit 159 Ringen.

 

Endstand Teilnehmer Verein Ringe Stechen
1. Gottfried Hörning Birkenfeld 329 162 Ringe
2. Joachim Mahler Birkenfeld 329 157 Ringe
3. Michael Koblinger Zellingen 319 166 Ringe
4. Theo Heim Birkenfeld 319 159 Ringe
5. Matthias Gehrig Zellingen 304  
6. Gerd Gerberich Birkenfeld 296  
7. Ludwig Heise Zellingen 289  
8. Martina Gerberich Birkenfeld 282  
9. Luca Hörning Birkenfeld 270  
10. Michael Gehrig Zellingen 261  
11. Fabienne Dörrie Leinach 260  
12. Julia Koblinger Zellingen 250  
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Schmitt

E-Mail

Anfahrt